Paul GAUGUIN

 
Kein Maler hat sich so oft portraitiert wie Paul Gauguin selber, der zeitlebens von der quälenden Frage gepeinigt wurde:

"Wer bin ich, wo komme ich her, wo gehe ich hin?".

Zeitlebens war er auf der Suche nach dem verlorenen Paradies der Kindheit.

Er starb im Alter von 54 Jahren, krank, arm und schrecklich einsam auf den Marquesas Inseln, wo er heute Grab an Grab mit Jacques Brel zusammen ruht.

 

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Geburtstage

  • Marguerite YOURCENAR : 120. Geburstag

    (1903-1987)

    Read More
  • Kiki De MONTPARNASSE : 70. Todestag

    (1901-1953) 

    Read More
  • Françoise DOLTO ; 115.Geb.+35.Todestag

    (1908-1988)

    Read More
  • Flora TRISTAN : 220. Geburstag

    (1803-1844)

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3

Presseechos

  • 22.01.2019 -BREL in Gernsheim Gernsheim: Foto: Vollformat/Robert Heiler Stimmt Read More
    image (28.01.19) Hans-Josef Becker Gernsheimer Echo zum Vortrag über Jacques BREL
  • 19.03.2018 - conférence sur „Frauenleben-Fragmente“ à Pirmasens „Starke Frauen braucht Read More
    image Christiane Magin „Rheinpfalz“
  • 28.01.18 - Mainz Vortrag über Berthe Morisot Bericht in „Les Read More
    Präsidentin Frau Barb-Frauke Silby (28.01.18) Freundschaftskreises Mainz-Dijon
  • 1

Neu